GoPro Börsensoftware ist eine Handelssoftware für den deutschen Markt. Es begann mit einer einfachen Website mit minimalem Design. Unser Ziel war es, eine starke und überzeugende Präsenz zu erstellen, die Vertrauen bei neuen Kunden erschafft, die an Finanzmärkten interessiert sind.

Besuche www.gopro-börsensoftware.de

Die Herausforderung

Der Markt für Börsensoftwares ist sehr hart und sehr konkurrenzlastig. Die Website ist die wichtigste Quelle, mit der potenzielle Kunden Informationen sammeln – deshalb muss die Website überzeugen.

Die Zielgruppe sind deutschsprachige Kundinnen und Kunden, die über 40 Jahre alt sind und möglicherweise in die Börse investieren. Die neue Website brauchte einen Prozess zur Leadgewinnung der sowohl einfach als auch effizient ist, ohne aufdringlich zu wirken.

Ergebnis

Basierend auf der Zielgruppe haben wir uns für ein elegantes und informatives Layout für die neue Website entschieden. Im Vergleich zur alten Seite ist die neue benutzerfreundlicher und zeigt die Alleinstellungsmerkmale der Produkte direkt nach der Überschrift an.

Am Ende der Seite gibt es einen hilfreichen Kundendienst in vergrößerter Schrift.

Videoanleitungen wurden in eine eigene Kategorie umsortiert, auf die man im Menü zugreifen kann, anstatt allesamt direkt angezeigt zu werden.

Insgesamt wurde der Markenauftritt von GoPro gestärkt, zusammen mit überzeugenden Nachweisen und klaren Argumenten für das Produkt.

 

Nachdem die neue Website fertiggestellt wurde, hatten neue Leads, die durch die Website gewonnen worden waren, eine größere Konversionsrate; außerdem investierten die neuen Kunden höhere Geldbeträge in die Börse durch die GoPro-Software.